INFOS SportproGesundheitQualitätssiegel "Sport pro Gesundheit"

Präventive Gesundheitsangebote!

Aufgrund einer Festlegung in dem sogenannten “Handlungsleitfaden“ auf der Grundlage des § 20 im Sozialgesetzbuch V können die gesetzlichen Krankenkassen ihren Mitgliedern ganz oder teilweise die Teilnahmegebühren für bestimmte präventive Gesundheitsangebote erstatten.
Die Erstattung ist sowohl für das Krankenkassenmitglied, u.a. muss regelmäßig teilgenommen werden, als auch den Anbieter einer Präventionsmaßnahme mit bestimmten Anforderungen verbunden. Eine ist, dass in der Regel Sport- und Bewegungsangebote das sogenannte Gütesiegel “Sport pro Gesundheit - mit Signet“ des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) bzw. die Zertifizierung des Angebotes von der Zentralen Prüfstelle Prävention haben müssen.

Unser Tipp:

Klären Sie eine mögliche Erstattung der Kursgebühren durch ihre Krankenkasse vor Anmeldung zum Kurs ab.
Ausschließlich unsere zertifizierten und gesundheitsorientierten Kursangebote mit mindestens 8 Stunden, und dann auch für maximal 12 Stunden, werden refinanziert.
Bieten wir Kurse mit mehr als 12 Stunden an, so werden die Mehrstunden nicht refinanziert, dienen jedoch der Nachhaltigkeit unseres Angebotes. Sie können nach Teilnahme an einem zertifizierten Kursangebot eine Teilnahmebescheinigung zur Vorlage bei Ihrer Krankenkasse erhalten.



LOGO SportproGesundheitDiese Kurse wurden durch den Landessportbund NRW dahingehend geprüft wurden, das sie die Anforderungen der Vereinbarung der Krankenkassen mit dem Landessportbund erfüllen.
Bei diesen Kursen ist die Gebühr für die Teilnahmebescheinigung nach Abschluss des Kurses bereitsenthalten!
Wir werden Sie bei Bedarf mit hilfreichen Informationen unterstützen.

Aber …
... auch Krankenkassen, die mit Gebührenerstattung die gesundheitsbewusste Lebensweise ihrer Mitglieder unterstützen, tun dies nur für eine oder zwei Maßnahmen. Irgendwann heißt es dann doch: “ich muss es selber tragen“. Oder aber auch, dass eine Krankenkasse grundsätzlich aus formalen Gründen keine Teilnahmegebühren übernimmt.
Aber - ist Sport und Bewegung nur gut, wenn ich mir mein Geld wiederholen kann?
Natürlich nicht! Sie selbst werden in unseren Gesundheitskursen schnell merken, wie gut Ihnen das ein- oder zweimalige Sporttreiben pro Woche tut. Körperlich und generell im Wohlbefinden.
Wir können Ihnen nur das bestmögliche Kursangebot machen: kompetent und mit aktuellen Kursinhalten. So sollte sich bei Ihrer Entscheidung für einen Kurs die Frage, ob er von Ihrer Krankenkasse übernommen wird, eigentlich gar nicht stellen.
Er dient auf jeden Fall Ihrem Wohlbefinden und Ihrer Gesundheit.

 

Telefonische Beratung  0521 52515-10
Montag/ Dienstag/ Donnerstag 10 bis 16 Uhr
Mittwoch 10 bis 18 Uhr
Freitag 10 bis 13 Uhr

 

INFOS Angebotskategorien

ANGEBOTSKATEGORIEN

Nähere Infos zu unseren Angebotskategorien nach dem Weiterbildungsgesetz ... weiter!
 

 


 

INFOS Buchung Rabatte

BUCHUNG & RABATTE

Nähere Infos zur Kursbuchung und zu möglichen Rabatten ... weiter!
 

 


 

INFOS FAQ

FAQ

Wir beantworten die an uns oft gestellten Fragen ... weiter!
 

 


 

KURSLEITUNG Home

KURSLEITUNGEN

Unsere qualifizierten Kursleitungen ... weiter!
 

 


 

INFOS SportproGesundheit

SPORT PRO GESUNDHEIT

Das Qualitätssiegel und was dahinter steckt ... weiter!
 

 


 

ausbildung

SPORTSTÄTTEN

Hier bieten wir unser Sportprogramm an ... weiter!
 

 


 

versicherung2

VERSICHERUNGEN

So sind Sie bei uns bereits abgesichert ... weiter!